Challenge

Worum gehts?

Dieses Projekt wird sich mit den vielen kreativen Köpfen und ihren Vorhaben beschäftigen, die das Stadtleben bunter machen. Wir sehen in unserem Alltag nur eine Spitze von Eisbergen, die versuchen, über Wasser zu bleiben. „medienfarben Challenge“ verschafft einen Überblick und verbindet die Menschen noch stärker.

  • Bist du also gerne privat kreativ und suchst Anschluss?
  • Bist du selbständig?
  • Hast du einen Laden und veranstaltest Workshops?
  • Bist du einfach nur Interessiert und möchtest mehr über die Projekte in deiner Stadt erfahren?

Dann bist du hier genau richtig!

Was ist geplant?

Eine wichtige Frage, die derzeit nur eine ehrliche Antwort hat: Das ist geraden noch nicht klar. Das ist allerdings kein Problem und soll der Grundstein von „medienfarben Challenge“ sein. Wir finden gemeinsam heraus, was dieses Projekt sein wird und wie wir es anpacken.

Was könnte „medienfarben Challenge“ werden?

Gerade mit der laufenden Pandemie und den Problemen, die wir in der Stadt schon immer hatten und lösten, ist es wichtig, Bremens eigenen Mix an Menschen und Projekten öffentlich zu machen und zu erhalten.

Gemeinsam wollen wir nicht ausschließliche nach Außen treten, sondern uns untereinander helfen und sogar Bürger:innen zu neuen Akteur:innen machen.

Vielleicht wird dieses Projekt ein Netzwerk, welches Ideen und Verbindungen untereinander sichtbar macht. Ein mehrtägiger Workshop, der Projekte und Bürger:innen zusammenbringt, aber auch neue Projekte erfindet. Oder eine komplett neue Idee.